Upgrade von PmWiki 1

(deutsche Übersetzung der Seite PmWiki.UpgradingFromPmWiki1, Stand 09.09.2005)

Diese Seite bringt Vorschläge für das Umsteigen von einer laufenden PmWiki 1.x Installation auf PmWiki 2.0. Es wird hier davon ausgegangen, dass eine vom Administrator des Wikis eingerichtete Webseite mit PmWiki Version 1.x oder einer noch früheren Version in einer Standardkonfiguration läuft, die unter der Version 2.0 lauffähig gemacht werden soll.

Wichtige Anmerkung: Das gewöhnliche PmWiki Upgrade-Verfahren (.z.B., das einfache Kopieren des Software über die bestehende) funktioniert hier nicht, wenn man von 1.x zu 2.0 wechselt. Entweder fängt man mit einer neuen Installation an oder orientiert sich an den unten aufgezählten Umwandlungsvorschlägen.

Wie üblich können Fragen und Hilfeersuchen an die Mailinglisten geschickt werden. Fehler und Schwierigkeiten mit den unten beschriebenen Verfahren können hier verbessert werden, oder man trägt sie in das PmWiki Issue Tracking System ein.

Verfahren 1: Test Umwandlung

Durch den grundlegenden Neuaufbau von PmWiki 2.0, wird es für den Administrator des Wikis bei der Umwandlung einer Website zu 2.0 höchstwahrscheinlich zu einer ganzen Reihe von Unannehmlichkeiten kommen. Der hier gezeigte Ansatz erlaubt es dem Administrator PmWiki 2.0 zu installieren, zu konfigurieren und mit vorhandenen Seiten zu testen, ohne eine vorhadenen 1.x Installation zu resikieren.

Schritt 0: Es ist, wie immer, eine gute Idee eine Sicherungskopie der laufenden PmWiki 1.x Installation anzufertigen, bevor irgendetwas anderes gemacht wird -- das gilt insbesondere für die Dateien in der Verzeichnissen local/ und wiki.d/.

Schritt 1: Installation von PmWiki 2.0 in ein neues von 1.x getrenntes Verzeichnis

Schritt 2: Überprüfen Sie die PmWiki 2.0 Installation und überzeugen Sie sich, dass es richtig funktioniert - d.h. einige Seiten verändern und wieder abspeichern. Danach entfernt man wieder die erzeugten Dateien (aus dem PmWiki 2.0 wiki.d/ Verzeichnis oder löscht das ganze PmWiki 2.0 wiki.d/ Verzeichnis).

Schritt 3: Folgenden Zeilen in die local/config.php-Datei der 2.0 Installation hinzufügen und die unten stehende Pfadangabe "/path/to/pmwiki1/wiki.d" mit dem Pfad zum wiki.d/ Verzeichnis zur PmWiki 1.x Installationen auf der eigenen Festplatte ersetzen.

    
    include_once("$FarmD/scripts/compat1x.php");
    UseV1WikiD("/Pfad/zu/pmwiki1/wiki.d");
    

Zum Beispiel, meine 2.0 Test Umwandlung verwendet:

    
    include_once("$FarmD/scripts/compat1x.php");
    UseV1WikiD("/home/pmichaud/pmwiki/wiki.d");
    

Schritt 4: Nach obiger Änderung sollten alle existierenden Seiten in der neuen 2.0 Installation auftauchen. Wenn man dann auf "Bearbeiten" irgendeiner der vorhandenen Seiten klickt, sollte man sehen, dass alle PmWiki 1.x Formatauszeichnungen (Verweise, usw.) ind dir für die neue Version gültiugen Auszeichnungen umgesetzt wurde.

Alle mit der PmWiki 2.0 Installation bearbeiteten/gespeicherten Seiten werden getrennt von den Seiten der früheren Installation aufbewahrt. Auf diese Weise kann man sicher mit dem Bearbeiten und Verändern der Seiten auf der neuen Website experimentieren, ohne die existierende 1.x Website zu beeinflussen.

Schritt 5: Nachdem alle Seiten in der 2.0 Installation verfügbar sind, kann man mit dem Rest der 2.0 Webseitenanpassung fortfahren, wie es in den ersten Einstellungen erklärt ist und kann alle gewünschten lokalen Anpassungen vornehmen. Viele lokale Anpassungen (z.B. Seitenlayout-Vorlagen) unterscheiden sich nicht zwischen Version 1.x und 2.0, andere z.B. Eigene Auszeichnungen oder Kochbuch-Rezepte müssen für die Version 2.0 angepaßt werden.

Schritt 6: Die neue Installation wird genau so weitergeführt, als würde man eine neue PmWiki-Website einrichten. Wenn Sie PmWiki 1.x Formatierungsauszeichnungen finden, die nicht oder falsch umgewandelt worden sind, schreiben Sie bitte einen neuen PITS Eintrag damit das Umwandlungsskript verbessert werden kann.

Schritt 7: Wenn man mit der Umwandlung zufrieden ist und es weiter benutzen möchte, also alle 1.x Seiten auf das 2.0 Format bringen will, dann sollte man den oben beschrieben UseV1WikiD(...) Befehl in der local/config.php-Datei in ConvertV1WikiD(...) umändern, wie nachfolgend beschrieben:

    
    include_once("$FarmD/scripts/compat1x.php");
    ConvertV1WikiD("/Pfad/zu/pmwiki1/wiki.d");
    

Wenn das pmwiki.php Skript dann gestarte wird, erscheinene einige Formulare, die es ermöglichen einige oder alle 1.x Seiten in das 2.0 Format umzuwandeln. Nach der Umwandlung kann man wieder beide Zeilen aus der Konfigurationsdatei entfernen. Nun läuft die PmWiki 2.0 völlig eigenständig.

Wir weisen darauf hin, dass es nicht notwendig ist alle Seiten umwandeln oder das 1.x wiki.d/-Verzeichnis zu löschen -- PmWiki kann problemlos parallel dazu arbeiten. Es ist einfach gut eine Sicherungskopie zu haben.

Schritt 8: Wenn man zuversichtlich ist, dass die PmWiki 2.0-Webseite gut eingerichtet ist den eigenen Ansprüchen gerecht wird, kann man die alte 1.x Webseite abschalten und die neue 2.0 Webseite weiterhin verwenden. Wenn man feststellt, dass die Version 2.0 nicht gefällt, ist die 1.x Webseite immer noch intakt gebliebene und kann weiter verwendet werden.

<< Änderungen gegenüber PmWiki 1 | Dokumentationsindex | Zielgruppen >>